Kaminofen für den Lichthof

Rülzheims Apotheken spenden 1.500 Euro an den Förderverein. Wärme für die „gute Stube“ des Braun’schen Stifts: Dank der Spende von 1.500 Euro von Kreuz- und Mauritius-Apotheke wurde der Lichthof des Seniorenwohn- und -pflegeheims mit einem Kaminofen ausgestattet.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Die Spende kam zustande, weil beide Apotheken auf die üblichen Geschenke für Kunden in der Weihnachtszeit verzichteten und beschlossen, das Geld dem Förderverein der Braun’schen Stiftung zur Verfügung zu stellen. „Ich freue mich sehr über die großzügige Spende unserer beiden Apotheken. Wir haben das Geld sinnvoll genutzt und mit dem Kauf eines Kaminofens eine behagliche Atmosphäre für unsere Bewohnerinnen und Bewohner geschaffen“, so Geschäftsführer Wolfgang Kuhn.

Mehr Neuigkeiten aus unserem Haus

Rollstuhl-Rikscha für das Braun’sche Stift

Trainingsgerät für das Braun’sche Stift

Übersichtlich und modern

„Aus Tradition für Menschen“

Manege frei und Spaß dabei!

Rettungshundestaffel zeigt ihr Können

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie möchten weitere Informationen anfordern, ein Erstgespräch terminieren oder haben eine Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!